· 

Ambivalenz, Unentschlossenheit und Entscheidungen

 

Ambivalenz, Unentschlossenheit und Entscheidungen - energetische Ursachen und Lösungswege

 

12 Seiten Skript, (Kosten 12,00 € zahlbar per paypal oder Überweisung)

 

-> Anfragen und Bestellungen des Skriptes unter Angabe deiner e-mail-Adresse per e-mail an:

 

                 mediale-diagnostik@posteo.de

 

Du erhälst nach Geldeingang dein Skript als pdf Datei per e-mail.

 

Kopieren und unentgeltliches weitergeben nur mit meinem Einverständnis gestattet.

 

 

LESEPROBE:

 

Das Leben besteht, auch wenn uns das nicht bewusst ist, aus ständigen Entscheidungen und ich spreche nicht von den großen Entscheidungen, sondern von den täglichen Entscheidungen,..........

 

Die Ursache dafür liegt wie so oft in der Kindheit, wo Bezugspersonen unsere Entscheidungen als Fehler oder Versagen  mit massiven Konsequenzen bestraft haben.......

 

......Die Konsequenz davon ist, daß wir uns hin und hergerissen fühlen und leicht zu beeinflussen sind. Wir geben unsere Macht an äußere Autoritäten ab, sind beeinflussbar und können uns einfach nicht entscheiden. Im schlimmsten Fall führen wir eine Art Doppelleben das nicht nur uns selbst, sondern auch alle involvierten Personen verletzt. Der Hintergrund ist immer Angst vor Konsequenzen die in unserer Kindheit wurzeln.

 

    1.     Wenn wir keine Entscheidungen treffen können liegt das daran, daß wir die Konsequenzen fürchten.....

 

    2.     Wenn Du herausgefunden hast welche Konsequenz Du befürchtest.... Wenn Du dich nicht alleine traust, dann kannst Du dies auch in einem persönlichen Beratungsgespräch mit mir machen.......

 

....Je bewusster wir uns darüber sind was wir wirklich fürchten, umso weniger Macht haben diese Ängste über uns. Finde die Glaubenssätze die du hast über die „wcs“, z.B. wenn ich diese Entscheidung treffe verliere ich meine ganze Familie. Frage Dich: Was wäre so schlimm daran, sie zu verlieren? .....

 

Wenn wir vor etwas Angst haben, dann deshalb, weil wir uns das selbst antun was wir von anderen erwarten.  

 

Die Bedeutung die Du einer Sache gibst kontrolliert Deine Gefühle darüber.....

 

   3.     Du kannst Dir nun diese „wcs“ anschauen und Dich fragen: „Was lehrt mich dieses „wcs“ in Bezug auf das, was ich wirklich will?“ Wenn ich genau weißt was Du nicht willst, dann gibt es Dir den Schlüssel zu der Bewusstheit darüber,....

 

Wundere Dich nicht, daß wenn du den Weg in Richtung dessen was Du dir wünschst einschlägst, alte Widerstände hochkommen, die bislang im Weg standen....

 

    4.   Es kann auch sein, daß Du gerade tatsächlich keine Entscheidung treffen kannst weil die Umstände es nicht zulassen, dann ist es wichtig den Widerstand gegenüber der Einstellung oder Idee loszulassen, daß Du eine Entscheidung treffen mußt. Richte statt dessen deine Aufmerksamkeit auf alles,.....

 

    9.   Noch einmal, Du kannst nichts falsch machen also kannst du auch keine falsche Wahl treffen. Du kommst mit jeder Entscheidung dir selbst und deinem Ziel näher. Du bekommst immer mehr Klarheit darüber wer du bist, wie du tickst und wo es dich in Wirklichkeit hinzieht. Das könnte auch irgendwann ein Spiel werden, das du gerne spielst.

 

    12.  Das Gefühl der Unsicherheit ist das, was uns am meisten stört am  Unentschieden sein. Aufgrund dieses Gefühls der Unsicherheit verspüren wir manchmal einen starken Zwang unbedingt eine Entscheidung treffen zu müssen. Wir halten uns damit im Zustand der Unentschiedenheit fest,....

 

13.  Kümmere Dich täglich um dich und all das was du normalerweise auf deiner Agenda hast, Sport, Meditation, gutes Essen, Freunde treffen, kümmere Dich um deinen Körper, deine Hobbies, etc. das hilft dir, dein Selbstvertrauen und deinen Selbstwert hoch zu halten. Mit einem hohen Selbstwert fällt es sehr leicht Entscheidungen zu treffen,....

 

Also zieh dir den Zahn, daß du dem Schmerz wie auch immer er aussehen mag ausweichen kannst indem du deiner Intuition folgst. Manchmal läufst du direkt hinein, weil da einfach eine tolle Erfahrung auf dich wartet, die zu deiner und damit auch zu universeller Ausdehnung und Fülle beiträgt. Versuche also nicht....

 

Zu guter Letzt kannst Du, wenn Du magst, auch noch eine kleine Unterstützung in der Bachblüte....

 

Deine eigene Kraft wächst, mit jeder Entscheidung, die Du aus vollem Herzen und klarem Verstand triffst. Rückschläge sind ein Zeichen dafür, daß du auf dem richtigen Weg bist. Hab Vertrauen, Mut, Geduld und Zuversicht und gehe weiter.

 

Wenn du eine individuelle Beratung zu deinen Themen wünschst, dann kannst du auch gerne einen Termin mit mir vereinbaren. Meine Kontaktdaten, sowie die Möglichkeit für ein kostenfreies Informationsgespräch findest du auf meiner website unter Kontakt.

 

Namaste

 

 -> Du solltest dir auf jeden Fall das Skript für den "Emotionalkörper-Prozess" (unter Artikel einlesbar) mitbestellen, denn mit seiner Hilfe kannst du wunderbar die aufsteigenden Emotionen eigenständig integrieren lernen, die bei der Beschäftigung mit dem Thema" Ambivalenz" und anderen Themen in deinem Leben auftauchen. Der Emotionalkörper-Prozess bietet die optimale "Hilfe zur Selbsthilfe" und bringt dadurch in die eigene Kraft und innere Anbindung an dich selbst zurück.

 

Haftungsausschluss websiteinhalt und Beratungen und zur "medialen Diagnostik"

Ich bin keine Ärztin, HP oder Therapeutin aus dem medizinischen Bereich. Ich stelle keine Diagnosen und verschreibe keine Arzneimittel oder Behandlungen. Ich gebe keinen professionellen Rat. Die Websiteinhalte haben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit noch Nachweisbarkeit im medizinisch-therapeutischen Sinne, sondern beinhalten nur meine persönliche Meinung. Es handelt sich um meine Meinung, sowie mein persönliches Erfahrungswissen und mediale Übermittlung von Wissen über energetische Zusammenhänge und Hintergründe zu verschiedenen Themen im gesundheitlichen Bereich. Vorliegende Vorschläge und Empfehlungen wollen und sollen den ärztlichen Rat und Beistand nicht ersetzen und die Gesundheit betreffende Ratschläge sollen nur unter medizinischer Betreuung erfolgen. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für Verletzungen oder Schäden, die mutmasslich auf Informationen oder Vorschlägen aus meinen Artikel oder Beratungen hervorgehen.Die Schulmedizin geht weiterhin davon aus, dass das Energiefeld des Menschen nichts mit der Gesundheit des Körpers und der Psyche zu tun hat. Da die "mediale Diagnostik" lediglich die Ursachen für Störungen im Energiefeld des Menschen aufdeckt, begebe ich mich nicht in das medizinische Modell und übe auch keine Medizin aus. Ich stelle keine medizinischen Diagnosen, empfehle keine Arzneimittel und meine Arbeit ersetzt weder den Arzt, eine Therapie, noch die Verschreiber von Arzneimitteln. Laufende medizinische Behandlungen sollen nicht abgebrochen, künftige nicht aufgeschoben oder ganz unterlassen werden. Diese Verantwortung liegt alleine beim Ratsuchenden. Ich gebe keinerlei Heilversprechen ab.

Meine Beratungen dienen ausschliesslich der Selbstverantwortung, Selbstakzeptanz, Hilfe zur Selbsthilfe und der Klärung energetischer Hintergründe körperlicher und psychologischer Befindlichkeiten und Symptome.

 

© Kathrin Krost 2010/2019